Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Aussage über den Datenschutz von persönlichen Daten

Die Gesellschaft Knapič d.o.o.., Grušovlje 24, 3332 Rečica ob Savinji, Slovenija, (KNAPIČ - Betreiber der persönlichen Daten) respektiert und schützt Ihre Privatsphäre, strebt die höchste Schutzstufe an und folgt den Transparenzprinzipien und dem sorgfältigen Handhaben von persönlichen Daten. Die Aussage über den Datenschutz von persönlichen Datenbeschreibt die Handhabung von Daten, die von unseren digitalen Plattformen zugesichert bzw. gesammelt werden und somit ermöglichen sie unseren Besuchern den Zutritt zu unserer Webseite und die Nutzung von unseren Leistungen. Die Gesellschaft KNAPIČ bearbeitet die persönlichen Daten gemäß EU Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und Rates vom 27. April 2016 über die Sicherheit der physischen Personen bei der Bearbeitung der persönlichen Daten und über den freien Fluß dieser Daten und der Aufhebung der RL 95/46/ des Europarates (folgend Datenschutz-Grundverordnung bzw. DSGVO), gemäß dem gültigen Gesetz über die Sicherheit der persönlichen Daten sowie den anderen Vorschriften auf dem Bereich der Schutzes von persönlichen Daten.

Im Weiteren lesen Sie darüber, wie wir mit Ihren Daten vorgehen.

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren

Rechtsgrundlage für die Bearbeitung der Daten

Persönliche Daten, gesammelt im Webshop und zwar durch die Formulare die jede Einzelperson ausfüllt – oder die wie anders dem Betreiber übermittelt werden- der Gesellschaft KNAPIČ (Vorname und Nachname, E-mail, Telefon, Straße und Hausnummer, PLZ, Stadt/Ort, Land, Region, Inhalt des Einkaufskorbes, IP) werden gesammelt für die Grundtätigkeit der KNAPIČ, das ist der Webshop und zwar für Antworten auf die Anfragen, für die Vorbereitung und Schließung des Vertrages und für die Ausübung des Vertrages. Weil die Bearbeitung dieser Daten notwendig ist für die Ausführung der Dienstleistung, wird die Bearbeitung dieser Daten bereits erfüllt auf Grundlage der Tatsache, dass der Käufer mit dem Anbieter in ein Vertragsverhältnis eintritt. Die Rechtsgrundlage für die gesetzliche Bearbeitung der persönlichen Daten stellt die Ausübung des Vertrages dar, die Vertragspartei des Vertrages ist die Einzelperson auf die sich die persönlichen Daten beziehen, bzw. die Ausübung der Maßnahmen auf die Forderung der Einzelperson vor der Vertragsschließung (§6 (1) (b) DSVGO).

Wenn die Rechtsgrundlage für die Bearbeitung der Daten Ihre Zustimmung ist, haben Sie das Recht, jederzeit Ihre Zustimmung zurückzuziehen, jedoch beeinflusst dies nicht die Rechtmäßigkeit der Bearbeitung seitens der Gesellschaft KNAPIČ für den Zeitraum bevor Sie die Zustimmung zurückziehen (§6 (1) (a) DSVGO). Im Falle Ihrer Zurückziehung der Zustimmung zur Bearbeitung der persönlichen Daten werden wir die gesammelten persönlichen Daten für diesen Grund aufhören zu bearbeiten.

Wenn wir die gesammelten Daten den Behörden der Strafverfolgung oder anderen Staatsorganen übermitteln, teilen wir Ihre persönlichen Daten mit, weil wir die gesetzliche Verpflichtung haben, dies zu tun. Unsere gesetzlichen Verpflichtungen betreffen auch die Aufbewahrung der Unterlagen, die aus den Buchführungs- uns Steuervorschriften ausgeht (§6 (1) (c) DSVGO).

Das Teilen von persönlichen Daten mit unseren Vertragspartnern, wegen Gewährleistung der wirksamen Verwaltung und Schutz der Geschäftstätigkeit, sowie auch die Durchsetzung und Ausführung von rechtlichen Ansprüchen oder Verteidigung vor solchen, diese stellen das sogenannte rechtliche Interesse der Gesellschaft KNAPIČ dar (§6 (1) (f) DSVGO).

Grund und Absicht der Erfassung von persönlichen Daten seitens der Gesellschaft KNAPIČ D.O.O.

Hier sind die Hauptkategorien der Daten beschrieben, die von der Gesellschaft KNAPIČ gesammelt werden und die Hauptabsichten der Datenerfassung: 

  • Als Teil der allgemeinen Geschäftsprozesse der Gesellschaft KNAPIČ

Wir sammeln die persönlichen Daten über die Besucher der Internetseite, den Käufern, der Lieferanten (incl. Mit Drittpersonen als Dienstleistungsanbietern). Die Daten können den Namen der Einzelperson, Kontaktdaten und andere Daten beinhalten die notwendig sind für die Geschäftstätigkeit mit Ihnen oder Ihrer Organisation.

  • Als Hilfestellung bei Ihrer Nachfrage

Sie können sich entscheiden, dass Sie mit der Übermittlung der persönlichen Daten einstimmen inklusive Ihrem Namen, Emailadresse oder anderen Kontaktdaten, wenn Sie sich via Telefon, E-Mail, Post mit Nutzung unserer digitalen Plattformen oder anderer Kommunikationskanäle an uns wenden. Diese persönlichen Daten ermöglichen uns, dass wir Ihren Informationsanforderungen antworten, dass wir entsprechende Schritte und das Kaufangebot von Artikeln vorbereiten, dass wir uns im Falle von Garantieansprüchen oder anderer Ansprüche reagieren können.

  • Käufer und potenzielle Käufer 

Persönliche Daten von Kunden und potenziellen Kunden, inklusive Namen, Kontaktdaten, Daten zu Zahlungsgewohnheiten und Kreditkarten, Kredit- und anderen Informationen, werden gesammelt, weil wir sie benötigen wegen Geschäftstätigkeit mit Einzelpersonen oder Organisationen. Die Daten können logistischen Partnern übermittelt werden, sodass die Bestellung bearbeitet werden kann, inklusive der Ausführung der Lieferung der Artikel. Automatisches Sammeln auf digitalen Werkzeugen ermöglicht uns die Fürsorge für die Sicherheit der Nutzer unserer Seite.

  • Geschäftsentwicklung

Die persönlichen Daten die Sie uns anvertrauen oder die automatisch auf unseren digitalen Werkzeugen gesammelt werden, werden für die bessere Kenntnis der Nutzer unserer Artikel und Lösungen verwendet und werden die Grundlage sein für relevante Nachrichten und Angebote bei Kontaktmöglichkeiten mit uns. Persönliche Daten werden benutzt bei der Verbesserung von Produkten, Verfahren und der Webseite.

  • Handelskommunikation

Mit Ihrer Zustimmung, wenn diese notwendig ist, können wir Ihre persönlichen Daten benutzen, damit wir Sie über die Geschäftstätigkeit, Artikel und Dienstleistungen der Gesellschaft KNAPIČ informieren. Wenn Sie nicht wollen, dass die Gesellschaft KNAPIČ auf diese Art Ihre persönlichen Daten nutzt oder Sie weitere Informationen nicht erhalten wollen, können Sie sich jederzeit vom Newsletter abmelden. An der Fußnote diverser Kommunikationskanäle können Sie die Verbindung zur Abmeldung finden oder Sie wenden sich mit Ihrer Abmeldung an uns durch die Emailadresse oder Post. Ihre Daten werden aus unseren Systemen gelöscht nach Erhalt der Abmeldung, außer wir speichern und bearbeiten die Daten auf anderer Rechtsgrundlage als Ihrer Zustimmung (Einwilligung).

  • Besucher- und Käuferumfrage 

Persönliche Daten der Besucher unserer Webseite können wir sammeln als Teil der Umfragen über die Dienstleistungen und Artikeln der Gesellschaft KNAPIČ.

  • Beachtung der Präferenzen der Besucher und Kunden

Persönliche Daten der Besucher unserer Webseite können wir sammeln für die Sicherung von bestimmten Artikeln und Beachtung der Interessen der Kunden.

  • Übereinstimmung mit der Gesetzgebung

Persönliche Daten können gesammelt werden, wie es die Gesetzgebung verlang oder bewilligt. Persönliche und nicht persönliche Daten, die wir sammeln, werden als vertrauliche Daten behandelt und sie werden an dritte Personen nicht verkauft oder übermittelt, außer Ausnahmen die erwähnt sind in dieser Datenschutzerklärung.

Wie wir Ihre Daten sammeln

Daten, die Sie uns übermitteln, werden gesammelt, wenn Sie sich an uns wenden wegen Artikeln, Dienstleistungen oder Informationen, wenn Sie sich auf unserer Webseite anmelden, wenn Sie an öffentlichen Foren oder anderen unseren aktiven digitalen Werkzeugen aktiv sind, wenn Sie an den Käuferumfragen teilnehmen oder wenn Sie wie anders mit uns kommunizieren. Die Daten werden durch verschiedene Technologien, wie z.B. „Cookies“ gesammelt.

Ihre persönlichen Daten werden nicht weiter übermittelt, außer ausnahmsweise in folgenden Fällen:

  • Wenn dritte Personen Dienstleistungen in unseren Namen leisten, z.B. sie beantworten auf Ihre Anforderungen oder sie liefern Pakete und Dienstleistungen für Kunden und ähnliches. Diesen Unternehmen ist untersagt, dass sie Ihre Daten für anderen Zwecke nutzen als diese, die von uns gefordert werden oder die von der Gesetzgebung gefordert werden.
  • Wenn wir die Daten im Unternehmen teilen oder mit dritten Personen, damit wir die Sicherheit und Schutz unserer Kunden gewährleisten, damit wir unsere Rechte und Eigentum gemäß Rechtsverfahren oder in anderen Fällen schützen können, wenn wir im guten Glauben sind, dass die Enthüllung von der Gesetzgebung gefordert wird. 

Ihre Kontrolle und Ihre Entscheidungen

Wir ermöglichen Ihnen gewisse Kontrolle und Entscheidungen betreffend unseres Sammelns, Nutzung und Teilung Ihrer Daten. Gemäß lokaler Gesetzgebung kann die Kontrolle und Entscheidung Ihrerseits folgende Punkte beinhalten:

  • Sie können ihre Entscheidung über das Erhalten von Neuigkeiten und Nachrichten ändern.
  • Sie können sich entscheiden, ob Sie von uns Geschäftsnachrichten über Artikel und Dienstleistungen über die wir denken, dass diese Sie interessieren könnten erhalten möchten.
  • Sie können sich entscheiden, ob Sie Benachrichtigungen von Zielinseraten der Inserat-Netzwerke, Anbietern des Datenaustausches und Marktanalyse und anderen Dienstleistern erhalten wollen.
  • Sie können den Zugriff zu Ihren persönlichen Daten die wir speichern verlangen, damit ungenaue oder unvollständige Daten korrigiert werden und Sie können in gewissen Umständen verlangen, dass die Daten, die wir über Sie speichern aus unseren Evidenzen löschen (Rechte von physischen Personen).

Ihre Kontrolle und Entscheidungen können Sie durchsetzen oder Sie verlangen den Zugriff zu Ihren persönlichen Daten indem, dass Sie uns anrufen oder mit uns schriftlich in Kontakt treten und den erhaltenen Weisungen folgen. Bitte berücksichtigen Sie die Tatsache, dass wir Ihnen bestimmte Artikel oder Dienstleistungen nicht zusichern können, wenn Sie uns das Sammeln Ihrer persönlichen Daten nicht erlauben, auch werden einige unsere Dienstleistungen vielleicht Ihre Interessen oder Präferenzen nicht berücksichtigen können. Wenn Sie irgendwelche Fragen über Ihre spezifischen persönlichen Daten die wir bearbeiten oder speichern haben, wenden Sie sich schriftlich an die Gesellschaft KNAPIČ bzw. an info@knapic.si. Auf Ihre Anforderung werden wir in einer Frist von einem Monat antworten mit der Möglichkeit um die Frist um den zusätzlichen Monat zu verlängern. Im Falle der Verlängerung werden wir Sie darüber informieren innerhalb des Monats nach Erhalt Ihrer Anforderung.

Sicherheit, Integrität und Datenaufbewahrung

Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit Ihrer Daten sind für uns extrem wichtig. Unsere Gruppe führt technische, administrative und physische Sicherheitsmaßnahmen durch. Diese sind bestimmt zum Schutz der Daten vor dem unbefugten Zugriff, Enthüllung, Nutzung und Änderung dieser. Zeitweise prüfen wir unsere Sicherheitsverfahren um entsprechende neuesten Technologien und Methoden zu überwiegen.

Die Übertragung von empfindlichen persönlichen und Transaktionsdaten auf der Webseite wird in sicherer Art mit Hilfe des SSL (SecureSocketsLayer) ausgeführt. Die Daten werden kodiert und werden auf den Server des Anbieters in geschützter Form übermittelt. Das System verhindert somit, dass jemand die persönlichen oder Transaktionsdaten, die vom Käufer in den Webshop gesandt werden, abfängt.

Für sichere Autorisationen und Transaktionen mit Kreditkarten sorgt die weltweite Zahlungsplattform Stripe die auch die Dienstleistung der Übermittlung durchführt. Autorisationen der Kreditkarten werden in der Realzeit mit sofortiger Prüfung der Daten im Banksystem ausgeübt.

Bitte beachten Sie, dass trotz unserer besten Bestrebung, keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt sind oder solche sind, dass diese nicht umgangen werden können.

Änderungen dieser Aussage über die Sicherung der persönlichen Daten

Zeitweise können wir diese Aussage so ändern, dass wir diese den neuesten Technologien, Industriepraxen, Gesetzgebungsanforderungen oder für andere Absichten anpassen. Auf unseren digitalen Plattformen wird die gültige Version der Aussage über den Datenschutz von persönlichen Daten veröffentlicht.Wir raten Ihnen, dass Sie regelmäßig die Aussage über den Datenschutz von persönlichen Datenverfolgen, wenn das die gültige Gesetzgebung verlangt, werden wir vor Änderungen Ihre Zustimmung erlangen.

Beschwerden und Fragen

Wenn Sie eine Beschwerde oder Frage haben betreffend der Privatsphäre, wenden Sie sich schriftlich an das Unternehmen info@knapic.si. Wenn Sie nicht zufrieden sind mit der Art der Handhabung Ihrer persönlichen Daten, können Sie eine Beschwerde erheben. Benutzen Sie die erwähnten Informationen für die Kontaktaufnahme. Im Falle der erhobenen Beschwerde müssen Sie Ihre Kontaktdaten der Gesellschaft KNAPIČ übermitteln. Ihre Beschwerde werden wir bearbeiten und Ihnen antworten in der Frist von 30 Tagen.

Privatsphäre und Cookies

Persönliche Daten unsere Benutzer sind eines der Gebiete, dessen wir extreme Sorgfalt und Aufmerksamkeit widmen. Wir sorgen dafür, dass alle Anforderungen nicht nur erreicht werden, sondern wir übertreffen sie, wenn es nur möglich ist, weil wir uns der empfindlichen Natur dieses Gebietes bewusst sind.

Für die Bedürfnisse der Geschäftstätigkeit sammeln wir folgende Benutzerdaten:

  • Vorname uns Nachname;
  • Lieferadressen;
  • Firma bzw. Name der juristischen Person (wenn der Benutzer eine juristische Person ist);
  • Steuernummer der juristischen Person (wenn der Benutzer eine juristische Person ist);
  • Emailadresse (Username);
  • Kennwort in chiffrierten Form;
  • Telefonkontaktnummer;
  • Staat des Wohnsitzes;
  • andere Daten, die der Benutzer freiwillig in die Formulare im Webshop einträgt;
  • andere Daten, die der Benutzer freiwillig in die Formulare im Webshop ergänzt.

Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten, die eingetragen werden von Benutzer haftet der Verkäufer nicht. Für die Bedürfnis der Sicherstellung der Sicherheit werden auch IP-Adressen gesammelt aus denen die Benutzer zum Webshop verfügen. Jedem Benutzer wird am Anfang des Besuches ein Sitzungscookie zugewiesen für die Identifikation und Überwachung des Warenkorbes. Auf Ihren Computer kann www.kn-knives.com unter anderem auch andere Cookies speichern, wie z.B.: Identifikationsnummer des Benutzers in chiffrierter Form (für Erkennung des Benutzers beim nächsten Besuch), Artikelbewertungen (dass Sie wissen, welche Artikel Sie bereits bewertet haben) sowie Cookies des Google Analytics Systems (Analyse des Besuches der Internetseite).

Alle erwähnten Daten, außer der Cookies werden auf dem Server von formalicht.de gesammelt gemäß der gültigen Gesetzgebung. Sitzungscookies werden im Speicher des Servers gespeichert nur [ür den Zeitraum des Besuches und werden nach einer Stunde Inaktivität gelöscht, permanente Cookies werden auf dem Computer des Besuchers gespeichert.

Durchführung der Politik der Privatsphäre

Die Gesellschaft KNAPIČ UGhat eine Datenschutzordnung über persönliche Daten aufgenommen. Alle Angestellten beim Unternehmen, die auf jegliche Art Kontakt haben mit persönlichen Daten sind unterrichtet mit dem Inhalt der Datenschutzordnung über persönliche Daten.

Welche sind meine Rechte gemäß DSGVO?

  1. a) Informationsrecht

Gemäß Bestimmungen der DSGVO versichern wir Ihnen die Ausübung aller Ihrer Rechte die Ihnen zustehen betreffend der Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten. Sie haben das Recht zu kostenlosen Informationen über Ihre persönlichen Daten mit denen wir verfügen, wie auch das Recht zur Einsicht, Ergänzung oder Löschung dieser Daten. Im Falle, dass Sie Fragen haben über die Löschung oder Nutzung Ihrer Daten, teilen Sie uns dies mit auf die Emailadresse info@knapic.si oder senden Sie uns den Sachantrag per Post auf die Adresse des Unternehmens KNAPIČ d.o.o. Sie können sich auch auf unsere bevollmächtigte Person für Datenschutz wenden (Datenschutzbeauftragter) auf die Emailadresse: info@knapic.si. Unserebevollmächtigte Person für Datenschutz wird Ihnen auch antworten auf Fragen zur Vertraulichkeit Ihrer Daten, Art der Datensammlung und Bearbeitung der Daten oder auf Ihren Sachantrag für die Geltendmachung der Rechte betreffend Ihre Daten.

Benachrichtigung über die erhaltene Bestellung: Ihre Benutzererfahrung ist uns wichtig, deshalb wird Sie nach Erhalt der Bestellung unser Referent anrufen, damit er prüft, ob Sie mit dem Kauf und dem Artikel zufrieden waren. Sofern sie wollen, wird unser Referent Sie auch über andere Sonderangebote die Sie erhalten oder nutzen können in Kenntnis setzen. In diesem Fall werden Sie auf Ihre Telefonnummer und Ihre Emailadresse regelmäßig elektronische und SMS-Nachrichten über die Sonderangebote des Unternehmens erhalten. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen, so dass Sie uns dies auf unsere Emailadresse info@knapic.si melden oder Sie melden sich einfach vom Empfang der Mitteilungen ab mit einem Klik auf die Verbindung „Abmeldung“. Auch behalten wir uns im Rahmen unserer Tätigkeit das Recht vor, dass wir Sie über die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite befragen. Ihre Meinung werden wir zur Verbesserung unserer Internetseite und der Benutzererfahrung nutzen. Im Falle der Ausfüllung der Promotionsformulare (Kupons und Rabatte) auf sozialen Netzwerken werden Sie auf Ihre Emailadresse Benachrichtigungen erhalten mit denen wir Sie regelmäßig benachrichtigen über die Möglichkeit der Nutzung von Promotionskupons. Auch von diesen Benachrichtigungen können Sie sich abmelden auf dieselbe Weise wie bereits oben erwähnt.

  1. b) Zugriffsrecht

Sie haben das Recht, dass Sie von der Gesellschaft KNAPIČ d.o.o. als Betreiber der persönlichen Daten gemäß §15 DSGVO jederzeit den Zugriff zu persönlichen Daten (Bestätigung, ob die Daten betreffend Ihnen bearbeitet wurden oder nicht) und folgende Informationen verlangen:

  • Zweck der Bearbeitung,
  • Art der persönlichen Daten, Benutzer oder Kategorien der Benutzer, denen die Daten offengelegt wurden oder noch werden, vor allem die Benutzer in Drittländern oder internationalen Organisationen,
  • Vorausgesetzte Dauer der Speicherung der persönlichen Daten oder, wenn das nicht möglich ist, die Kriterien die benutzt werden für Feststellung dieser Dauer.
  • Existenz der automatisierenden Entscheidungsannahme, incl. Gestaltung von Profilen.
  • Gründe dafür als auch die Bedeutung und vorgesehenen Folgen solcher Bearbeitung für die Einzelperson.
  • Eine (kostenfreie) Kopie der persönlichen Daten in der Form, die Sie selber bestimmen (wenn der Antrag elektronisch übermittelt wurde und sie nicht anders verlangen, wird die Kopie in elektronischer Form gewährleistet). Für zusätzliche Kopien die Sie verlangen, kann der Betreiber eine angemessene Gebühr verrechnen bei Berücksichtigung der Kosten.
  1. c) Recht zur Richtigstellung

Sie haben das Recht, dass Sie eine Richtigstellung Ihrer ungenauen persönlichen Daten verlangen (§16 DSGVO).

  1. d) Einschränkung der Bearbeitung

Gemäß §18 DSGVO haben Sie das Recht, dass Sie von der Gesellschaft KNAPIČ als Betreiber der persönlichen Daten jederzeit die Einschränkung der Bearbeitung der persönlichen Daten verlangen, wenn: 

  • Sie die Genauigkeit der persönlichen Daten bestreiten und zwar für den Zeitraum in dem der Betreiber die Genauigkeit der persönlichen Daten ermöglicht,
  • Die Bearbeitung rechtswidrig ist und Sie der Löschung der Daten widersprechen und Sie verlangen anstatt die Einschränkung der Nutzung Ihrer Daten,
  • Der Betreiber benötigt die persönlichen Daten nicht mehr für die Bearbeitung, aber Sie benötigen die Daten für die Durchsetzung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen,
  • Sie als Einzelperson Berufung betreffend der Bearbeitung der Daten gemäß §21(1) erhoben haben, solange nicht geprüft wird, ob die gesetzlichen Interessen über Ihren Gründen überwiegen.
  1. e) Recht zur Unterlassung, zum Widderspruch, zur Übertragung und zur Beschwerde

Sie haben auch das Recht unter den Bedingungen der DSGVO: 

  • Zur Löschung aller persönlichen Daten (Recht zur Löschung), wenn die Voraussetzung des §17 DSGVO ausgefüllt werden, vor allem aber wenn diese Daten gesetzwidrig bearbeitet wurden;
  • Zum Exzerpieren von persönlichen Daten in strukturierter, allgemein genutzter und maschinell lesbaren Form, mit dem Recht, dass wir diese Daten einem anderen Betreiber übermitteln (Übertragung), nicht dass Sie der Ausgangsbetreiber dabei behindert, gemäß §20 der DSGVO;
  • Zur Einstellung der Nutzung von persönlichen Daten im Falle, wenn die Bearbeitung auf Grundlage des gesetzlichen Interesses des Bearbeiters ausgeübt wird, sowie für die Absichten der direkten Vermarktung, inklusive mit Profilgestaltung (Recht zum Widderspruch) - §21 DSGVO.
  • Dass für Sie die Entscheidung, die nur auf der automatisierten Bearbeitung basiert, nicht gilt inklusive der Profilgestaltung, die Rechtsauswirkungen in Verbindung mit Ihnen hat oder auf ähnliche Weise auf Sie beträchtlich wirkt, wenn die Voraussetzungen aus dem §22 DSGVO ausgefüllt sind;

Durchsetzungsverfahren zum Rechtschutz 

Ich bin unterrichtet, dass ich alle oben erwähnten Aufforderungen, die die Durchsetzung der Rechte persönlicher Daten betreffen in schriftlicher Form an den Bearbeiter richte und zwar auf die elektronische Adresse: info@knapic.si.

Ich bin unterrichtet, dass der Bearbeiter für die Zwecke der zuverlässigen Identifikation im Falle der Rechtsdurchsetzung in Bezug zu persönlichen Daten von mir zusätzliche Daten verlangen kann, das Handeln kann er nur ablehnen, wenn er nachweist, dass er mich nicht zuverlässig identifizieren kann.

Über cookies

Was sind cookies und wofür sind sie nötig?

Cookie ist ein kurzer Text, den die Internetseite bei Ihrem Besuch dem Browser sendet. Somit erkennt Sie die Internetseite mit denen merkt sie sich Ihre Daten über Ihren Besuch und ermöglicht Ihnen eine einfachere Internetleistung. Mit Hilfe von Cookies passen wir den Inhalt auf unserer Internetseite an, wir merken uns Ihre Präferenzen und notieren uns den Besuch unseres Webshops. Das stöbern in unserem Webshop ist mit den Cookies angenehmer, schneller und effizienter.

Vereiteln von Cookies

Sie entscheiden, ob Sie die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät erlauben werden. Cookie-Einstellungen können Sie in Ihrem Webbrowser überwachen und ändern.

Für Informationen über die Einstellungen der Cookies wählen sie einen Webbrowser den Sie benutzen.

  • Chrome
  • Firefox
  • Opera
  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 7 und 8
  • Safari

Wenn Sie die Browserdatei mit Cookies ändern oder löschen oder aber wenn Sie Ihren Browser ändern oder ausbauen, werden Sie wahrscheinlich erneut die Cookies vereiteln müssen. Das Verfahren für die Bearbeitung und Löschung der Cookies unterscheidet sich von Browser zu Browser. Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, können Sie unter der Benutzerhilfe des Browsers nachschlagen.

Die Google Analytics Verfolgung können Sie auch unter der folgenden Verbindung vereiteln https://marketingplatform.google.com/about/.

Cookies angewendet auf dieser Webseite:

Eigene Cookies

Name des Cookies                   Beschreibung des Cookies                          Dauer                 Ursprung

 

.ASPXANONYMOUS

Funktionalcookie, der bestimmt ist zur Anmeldung der Nutzers 

2 Monate und 7 Tage

Eigentümer der Webadresse

ASP.NET_SessionId

Funktionalcookie nötig für das Funktionieren der Webadresse.

Bis Browserschließung

Eigentümer der Webadresse

Language

Funktionalcookie nötig für entsprechende Anzeige der Sprache der Webadresse und speichert die Spracheninformation. 

Bis Browserschließung

Eigentümer der Webadresse

DotNetNukeAnonymous

Funktionalcookie

Bis Browserschließung

Eigentümer der Webadresse

_ContainerSrc

Funktionalcookie bestimmt für Speicherung der ausgewählten Farbvorlage

1 Tag

Eigentümer der Webadresse

_SkinSrc

Funktionalcookie bestimmt für Speicherung der ausgewählten Farbvorlage

1 Tag

Eigentümer der Webadresse

dnn_IsMobile

Funktionalcookie bestimmt für Speicherung der Information, ob Sie ein Mobilgerät für die Ansicht der Webseite benutzen.

Bis Browserschließung

Eigentümer der Webadresse

cc_fs

Funktionalcookie für die Tätigkeit der „Cookie“ Leiste. Speichert die Information über die Ansicht der Leistenanzeige.

1 Jahr

Eigentümer der Webadresse

cc_advertising

Funktionalcookie für die Tätigkeit der „Cookie“ Leiste. Speichert die Information über die Zustimmung der Vermarktungscookies.

1 Jahr

Eigentümer der Webadresse

cc_analytics

Funktionalcookie für die Tätigkeit der „Cookie“ Leiste. Speichert die Information über die Zustimmung der analytischen Cookies.

1 Jahr

Eigentümer der Webadresse

cc_social

Funktionalcookie für die Tätigkeit der „Cookie“ Leiste. Speichert die Information über die Zustimmung der Sozialcookies.

1 Jahr

Eigentümer der Webadresse

Andere Cookies

Name des Cookies

                        Beschreibung des Cookies

Dauer

Ursprung

Google Analytics

__utma

Analytisches Cookie. Notwendig zur Differenzierung zwischen Nutzern und Sitzungen.

2 Jahre

Google Analytics

__utmb

Analytisches Cookie. Evidentiert neuen Besuch des Nutzers oder Sitzung.

30 Minuten

Google Analytics

__utmc

Analytisches Cookie. Evidentiert die Besuchsdauer der Webseite.

Bis Browserschließung

Google Analytics

__utmz

Analytisches Cookie. Speichert die Verkehrsquelle oder Inserierungsaktion, die die Information speichert, wie der Nutzer die Webseite erreicht hat. 

6 Monate

Google Analytics

__utmv

Analytisches Cookie für Speicherung der Variablen nach Maß.

2 Jahre

Google Analytics

_gat

Analytisches Cookie. Wird benutzt für Begrenzung der Häufigkeit der Treffer.

1 Minute

Google Analytics

_ga

Analytisches Cookie. Diese zufällig generierte Unikatnummer wir genutzt für die Berechnung der Besuchsdaten unserer Webseite.

2 Jahre

Google Analytics

_gid

Analytisches Cookie. Notwendig für die Unterscheidung zwischen den Nutzern und Sitzungen.

24 Std.

Google Analytics

AddThis

__atuvc

Funktionalcookie für den Betrieb des Steckmoduls AddThis für Verbindung mit Sozialnetzwerken.

30 Minuten

AddThis

__atuvs

Funktionalcookie für den Betrieb des Steckmoduls AddThis für Verbindung mit Sozialnetzwerken..

30 Minuten

AddThis

loc

Funktionalcookie für den Betrieb des Steckmoduls AddThis für Verbindung mit Sozialnetzwerken.

1 Jahr

AddThis

mus

Funktionalcookie für den Betrieb des Steckmoduls AddThis für Verbindung mit Sozialnetzwerken.

1 Jahr

AddThis

notice_gdpr_prefs

Funktionalcookie für den Betrieb des Steckmoduls AddThis für Verbindung mit Sozialnetzwerken.

1 Jahr

AddThis

notice_preferences

Funktionalcookie für den Betrieb des Steckmoduls AddThis für Verbindung mit Sozialnetzwerken.

1 Jahr

AddThis

ouid

Funktionalcookie für den Betrieb des Steckmoduls AddThis für Verbindung mit Sozialnetzwerken.

1 Jahr

AddThis

uid

Funktionalcookie für den Betrieb des Steckmoduls AddThis für Verbindung mit Sozialnetzwerken.

1 Jahr

AddThis

uvc

Funktionalcookie für den Betrieb des Steckmoduls AddThis für Verbindung mit Sozialnetzwerken.

1 Jahr

AddThis

August, 2021

 

Wünschen Sie ein individuelles Angebot?

Sie benötigen eine größere Produktmenge oder ein Produkt mit besonderen Eigenschaften? Unsere Experten finden gerne die beste Lösung für Sie.

Nachfrage senden